Damen starten mit einem Sieg in die neue Hallensaison.

von Hülya Özer (Kommentare: 0)

Von Beginn an spielten beide Team auf Augenhöhe und erspielten sich gute Torchancen. Durch das Eckentor und dem 7m von Elsa Heßler gingen die TSV Damen mit 2:0 in Führung.  Der KTV konnte den Spielstand kurzzeitig zum 2:1 verkürzen. Leonie Wundram setzte sich im gegnerischen Schusskreis durch und baute die Führung zum 3:1 weiter aus. Vor der Halbzeitpause konnte sich der KTV mit dem 3:2 erneut belohnen.

In der zweiten Halbzeit war der TSV die spielstärkere Mannschaft und ließ Karlsruhe nur wenig Raum zum Spielen. Elsa Heßler und Ronja Zährl bauten die Führung für ihr Team weiter aus. Durch eine abgefälschte Ecke kam der KTV noch zum 5:2 ran. Kurz vor Spielende verwandelte Elsa Heßler die letzte Ecke zum 6:3.

Zurück