Damen unter Druck

von Hülya Özer (Kommentare: 0)

Tübingen steht mit null Punkten zwar am Tabellenende, wird es dem TSV aber nicht einfach machen. Falk Heßler erwartet von seinen Damen eine mannschaftlich geschlossene konzentrierte und kämpferische Leistung über 60 Minuten hinweg. In Rohrbach gelang es dem Team nicht von Anfang an konsequent zu spielen. Erst in der zweiten Halbzeit hatte sich das Team gefangen und lediglich ein Gegentor kassiert.

Zurück